Kontakt

Kanzlei Frank Tietz

Kronsforder Allee 27
23560 Lübeck
Tel.: 0451 / 790 790
Mobil: 0176 / 849 750 37
Fax.: 0451 / 790 79 79
E-Mail: info@anwaltskanzlei-tietz.de

Anfrage über die Homepage stellen

Öffnungszeiten
Montag - Freitag
08:00 – 13:00 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr
Weitere auf Anfrage


Telefon

Sie erreichen mich telefonisch unter

0451 / 790 790

0176 / 849 750 37

0451 / 790 790 • 0176 / 849 750 37 • info@anwaltskanzlei-tietz.de
Mo. - Fr. // 08:00 – 13:00 Uhr // 14:00 – 17:00 Uhr
Anwaltskanzlei Tietz

Familienrecht

Das Familienrecht umfasst eine Vielzahl von komplexen Themen und Fragen, die in Zusammenhang mit dem Zusammenleben oder mit einer Trennung verheirateter, nichtehelicher oder gleichgeschlechtlicher Partner entstehen.

Erfahren Sie mehr

Sozialrecht

Sozialrecht soll die „soziale Sicherheit“ verwirklichen. Gegenstand sind eine Vielzahl von Leistungsansprüchen, Status- und Teilhaberechte. Von besonderer Bedeutung für den Bürger als Leistungsempfänger ist dabei das Sozialversicherungsrecht.

Erfahren Sie mehr

Seniorenrecht

Im höheren Alter steht man einer wesentlich geänderten Lebenssituation gegenüber. Eine gravierende Änderung des gesundheitlichen Zustandes oder der Beginn des Altersruhestandes sind oft mit einer Vielzahl rechtlicher Fragen aber auch Gestaltungsmöglichkeiten verknüpft.

Erfahren Sie mehr

Weitere Rechtsgebiete

Außerdem gehören die Rechtsgebiete Allgemeines Vertragsrecht, Versicherungsrecht, Verkehrsrecht und Mietrecht zu meinen Arbeitsbereichen, in denen ich Ihnen jeweils bei Beratungs- oder akuten Handlungsbedarf vertrauensvoll zur Verfügung stehe.

Erfahren Sie mehr

Frank Tietz - Fachanwalt für Familienrecht & Sozialrecht in Lübeck

Kanzlei Frank Tietz

Meine Kanzlei befindet sich im Stadtteil St. Jürgen der Hansestadt Lübeck, in der Nähe des Stadtzentrums und in der Nähe der Gemeinden Bad Schwartau, Stockelsdorf und Groß Grönau. Als Rechtsanwalt und Fachanwalt für Familienrecht und Sozialrecht berate und vertrete ich Sie in diesen Rechtsgebieten wie auch in den Bereichen Seniorenrecht, Vertragsrecht, Verkehrsrecht, Mietrecht sowie Versicherungsrecht individuell und kompetent. Mein Ziel ist stets, eine auf den Einzelfall zugeschnittene, den konkreten Bedürfnissen entsprechende Gesamtlösung bei Ausschöpfung der rechtlichen Möglichkeiten zu entwickeln und zu verwirklichen. Eine regelmäßige Fortbildung sichert die Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des fachlichen Niveaus der Beratung und Vertretung.

Ich verstehe mich in meiner Tätigkeit als Vertrauensperson meiner Mandanten, die nicht nur eine fachlich fundierte Vertretung, sondern ebenfalls einen anwaltlichen Beistand mit Verständnis für ihre persönliche Lage und Sorgen erwarten und benötigen.

Sowohl in familien- wie auch sozialrechtlichen Angelegenheiten stehen die betroffenen Personen oft vor existenziellen Fragen und Nöten. Nur exemplarisch sind hier der drohende Verlust der wirtschaftlichen Grundlage, Trennung von dem Kind, Ehrverletzungen, Anfeindungen oder gar tätliche Übergriffe sowie dauerhafte Arbeitslosigkeit, chronische Krankheiten, Schwerbehinderung oder hohe Erstattungsforderungen zu nennen.

Hier verbietet sich eine formelhafte, pauschalierende Vorgehensweise der Bearbeitung. Ich biete Ihnen eine persönliche, engagierte und kompetente Beratung und Vertretung, in der das gegenseitige Vertrauen eine wesentliche Grundlage des Mandatsverhältnisses ist. Zu diesem Zweck biete ich ein kostenfreies erstes Informationsgespräch an, in welchem Sie mich kennenlernen können und die weitere Bearbeitung Ihres Anliegens geklärt werden kann.

Sollte es Ihnen aufgrund gesundheitlicher Einschränkung oder fehlender Mobilität nicht möglich sein, meine im 2. OG. befindlichen Büroräume aufzusuchen, kann ein Termin für eine Besprechung bei Ihnen zu Hause, im Krankenhaus oder in einem Altenheim vereinbart werden.

Über mich, Frank Tietz

Ich bin 1973 in Düsseldorf geboren. Nach dem Abitur und der Grundwehrdienstzeit habe ich in Marburg und London Rechtswissenschaften studiert und im Jahre 2000 das erste Staatsexamen abgelegt. Das hieran anschließende Referendariat habe ich in Schleswig-Holstein und Hamburg absolviert, das zweite Staatsexamen im Jahre 2003 abgelegt.

Seit 2004 bin als Rechtsanwalt zugelassen. In den Bereichen Familienrecht und Sozialrecht bin ich seit mehr als zehn Jahren tätig. Seit 2010 bin ich Fachanwalt für Familienrecht, seit 2012 Fachanwalt für Sozialrecht.

Neben den Bereichen Familienrecht und Sozialrecht gehören die Bereiche Seniorenrecht, allgemeines Zivilrecht, Versicherungsrecht und Verkehrsrecht zu den Schwerpunkten meiner anwaltlichen Tätigkeit.

Erfahren Sie mehr
Streit auf Heimweg - Arbeitsunfall?

Streit auf Heimweg - Arbeitsunfall?

Wenn ein Arbeitnehmer wegen eines Streits mit Kollegen über betriebliche Vorgänge auf dem ...

Mehr erfahren
Änderungen Düsseldorfer Tabelle 2018

Änderungen Düsseldorfer Tabelle 2018

Die für die Ermittlung des geschuldeten Kindesunterhaltes relevante Düsseldorfer Tabelle w...

Mehr erfahren
Sperrzeit bei Alg 1 nach Altersteilzeit?

Sperrzeit bei Alg 1 nach Altersteilzeit?

Der Anspruch auf Arbeitslosengeld gemäß den Vorschriften des SGB III besteht auch dann, w...

Mehr erfahren
EStG: Scheidungskosten abzugsfähig?

EStG: Scheidungskosten abzugsfähig?

Scheidungskosten sind in Abweichung zu der bisherigen Rechtsprechung aufgrund einer seit dem Jahr 20...

Mehr erfahren
© Anwaltskanzlei Tietz
erstellt von: online-werbung.de